Dachfenster-Rollos

Klassischer Licht- und Hitzeschutz dank Dachfenster-Rollos

In Räumlichkeiten unter dem Dach staut sich Hitze besonders stark. Das liegt daran, dass Dachfenster den ganzen Tag über der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind. Vor zu viel Wärme und Licht schützen dich unsere schönen und gleichzeitig funktionellen Dachfenster-Rollos. Wir führen Rollos für Dachfenster der Marken Velux®, Roto, Fakro®, Blefa und Braas. Dein Vorteil dabei ist, dass du nicht selbst Maß nehmen musst. In unserem Produkt-Konfigurator sind die Größen für die jeweiligen Modelle bereits voreingestellt. So bleibt dir mehr Zeit, dir über den Nutzen und damit verbunden den passenden Stoff und die richtige Variante Gedanken zu machen. Auch wenn gerade bei Dachfenstern der Nutzen im Vordergrund steht, möchtest du deine Räume sicherlich auch optisch ansprechend gestalten. Wir bieten dir verschiedene Möglichkeiten, die Fenster in deinem Dachgeschoss elegant und trotzdem funktionell auszustatten.

mehr anzeigen weniger anzeigen
Filter
Dachfenster-Verdunkelungsrollo Brisbane
ab 47 €
  • Schlichter und eleganter Basis-Stoff
  • Verdunkelnd - lässt kein Licht mehr durch
ab 47 €
Dachfenster-Rollo Miami
ab 43 €
  • Leichter Stoff mit feinem Gewebe
  • Blickdicht
ab 43 €
Dachfenster-Rollo Genf
ab 47 €
  • Matte, leinenartige Oberfläche
  • Blickdicht
ab 47 €
Dachfenster-Verdunkelungsrollo Adelaide
ab 47 €
  • Schlichter Black Out in 4 Farben
  • Verdunkelnd - lässt kein Licht mehr durch
ab 47 €
Dachfenster-Verdunkelungsrollo Java
ab 50 €
  • Schwer entflammbar - ideal für's Büro
  • Starker Hitzeschutz
ab 50 €
Dachfenster-Rollo Düsseldorf
ab 54 €
  • Horizontale Linien auf grober Struktur
  • Lässt angenehmes Licht durch
ab 54 €

Räume im Dachgeschoss – schön, aber anspruchsvoll

Dachfenster-Rollo im Badezimmer
Dachfenster-Rollo im Badezimmer

Dachgeschosswohnungen oder allgemein Räume unter dem Dach erfreuen sich großer Beliebtheit. So ist es nach wie vor etwas Besonderes, eine Wohnung mit schrägen Wänden zu haben. Die Räume wirken besonders lichtdurchflutet und erhalten dadurch eine freundliche Atmosphäre. Sie haben einfach ein ganz besonderes Flair. Doch der große Nachteil besteht in der extremen Hitze, die sich unter den Dächern staut. Das wird in den letzten Jahren immer deutlicher, denn die Sommer in Europa werden immer trockener und heißer. Und nicht nur das. Nutzt man seine Räume im Dachgeschoss als Büro oder Wohnzimmer, wo ferngesehen wird, kann die Sonne durch die schrägen Fenster blenden und einem somit das Arbeiten oder das Entspannen nach der Arbeit erschweren. Richtig problematisch wird es, wenn man sein Schlafzimmer oder das Kinderzimmer unter dem Dach hat. Denn durch die schräge Lage der Fenster fällt bereits früh am Morgen viel Licht in den Raum. Was tagsüber zwar schön ist, da es für eine helle Atmosphäre sorgt, kann einem in den frühen Morgenstunden den wohl verdienten Schlaf rauben. Dachfenster-Rollos schaffen Abhilfe. Versehen mit Führungsschienen kann sogar eine komplette Verdunkelung erzielt werden. Ganz egal, wie du dein Dachgeschoss nutzt, NewShades bietet dir Rollos in verschiedenen Varianten, so individuell wie du und deine vier Wände.

Dachfenster-Rollos – Die passende Variante für alle Ansprüche

Basis-Variante ohne seitliche Führungsschienen
Basis-Variante ohne seitliche Führungsschienen
Bessere Verdunkelung mit der Premium-Variante mit seitlichen Führungsschienen
Bessere Verdunkelung mit der Premium-Variante mit seitlichen Führungsschienen

Bei der richtigen Wahl deines Dachfenster-Rollos kommt es natürlich darauf an, welchen Nutzen du damit erzielen möchtest. Die Zimmer, die unter dem Dach liegen, sind immer auch der direkten Sonne ausgesetzt und daher im Sommer sehr warm. Daraus ergibt sich bereits der wohl wichtigste Nutzen von Dachfenster-Rollos: ein hoher Hitzeschutz. Vielleicht nutzt du deine Räumlichkeiten im Dachgeschoss als Schlafzimmer oder Kinderzimmer. Dann spielt die verdunkelnde Eigenschaft eines Rollos ebenfalls eine wichtige Rolle.

Wir bieten unsere Dachfenster-Rollos in verschiedenen Ausführungen an. Die erste ist die Basis-Variante. Dabei handelt es sich um ein ganz normales Rollo, also hergestellt aus einem faltenfreien und glatten Stoff, das eigens für Dachfenster angefertigt wird. Es wird mit Schrauben oben am Fenster angebracht, wo es sichtbar aufgerollt wird. Zusätzlich werden in der Mitte und unten am Rahmen des Dachfensters so genannte Haltekrallen montiert, in die das Rollo dann eingehängt wird, wenn man es hinunterzieht.

Die Standard-Variante ist im Grunde ähnlich, der Unterschied besteht darin, dass oben am Fenster eine Kassette angebracht wird, in der das Rollo im aufgerollten Zustand verschwindet. Das wirkt hochwertiger und aufgeräumter als bei der Basis-Variante. Der Nachteil bei diesen beiden Ausführungen ist, dass durch die Spalten an den Seiten noch Licht und somit auch Wärme ins Zimmer fällt. Dies vermindert den Hitzeschutz und die Verdunkelung.

Mit unserer Premium-Variante kannst du einen höheren Schutz erzielen. Hierbei handelt es sich um ein Rollo, das ebenfalls in einer Kassette am oberen Rand des Fensters versteckt ist und zusätzlich mit Seitenschienen aus Aluminium in weiß oder silber versehen wird. Durch die seitlichen Führungsschienen gelangt kein Licht und somit auch keine Hitze mehr ins Zimmer. Beim Dachfenster-Rollo in dieser Variante kann man stufenlos einstellen, wie weit hinunter das Rollo gezogen wird und die Bedienung ist dank Griffprofil sehr komfortabel. Die Premium-Variante ist also die optimale Wahl, wenn du dein Dachgeschoss vor Hitze schützen und es auch so dunkel wie möglich haben möchtest.

Dachfenster-Rollo vs. Dachfenster-Plissee und -Jalousie

Dachfenster-Rollo in der Premium-Ausführung
Dachfenster-Rollo in der Premium-Ausführung
Dachfenster-Plissee in der Premium-Ausführung
Dachfenster-Plissee in der Premium-Ausführung

Vielleicht stellt sich dir nach all den Infos die Frage, wo eigentlich der Unterschied vom Rollo zum Plissee oder der Jalousie liegt. Eine Jalousie besteht aus Lamellen, die von oben nach unten heruntergezogen und dann über einen Drehknopf in der rechten oberen Ecke geöffnet oder geschlossen werden können. Die Neigung der Lamellen und somit den Grad der Verdunkelung und des Sichtschutzes kann man hier individuell bestimmen. Der Nachteil besteht darin, dass eine völlige Verdunkelung mit einer Jalousie nicht möglich ist. Somit ist eine Dachfenster-Jalousie nur dann geeignet, wenn man den betreffenden Raum nicht zum Schlafen nutzen möchte. Ein Plissee besteht aus einem Stoff, der gefaltet wird. Hier unterscheidet man zwischen zwei verschiedenen Arten. Es gibt den herkömmlichen Plissee-Stoff und Wabenplissees. Letztere sorgen für einen besonders hohen Hitzeschutz, da sie aus zwei Stoffbahnen gefertigt werden, die übereinander liegen. Die Luft dazwischen dient als Dämmung vor Wärme im Sommer, aber auch vor zu viel Kälte im Winter. Auch Dachfenster-Plissees kann man mit oder ohne seitliche Führungsschienen bestellen, die Verdunkelung verhält sich also im Grunde so wie bei den Dachfenster-Rollos. Der Unterschied besteht darin, dass ein Plissee nicht nur von oben, sondern auch von unten geöffnet werden kann, da der Stoff im Gegensatz zum Rollo gefaltet wird. Möchtest du also beispielsweise einen Sichtschutz nur im unteren Teil des Dachfensters, kannst du dein Plissee von unten nach oben öffnen und somit den oberen Teil des Fensters einfach offenlassen. Das ist mit einem Rollo nicht möglich, da dieses nur von oben nach unten geschlossen werden kann. Für einen Blickschutz oder Sonnenschutz im unteren Teil des Fensters, musst du dein Dachfenster-Rollo also immer komplett schließen.

Es gibt allerdings einige Aspekte, die für die Anschaffung eines Rollos sprechen. Der glatte Stoff von Rollos wirkt, vor allem in Kombination mit einer Metallkassette, in der der aufgerollte Stoff verstaut wird, sehr aufgeräumt und verleiht dem Raum somit eine elegante Note. In der Basis-Variante ist das Dachfenster-Rollo, verglichen mit dem Dachfenster-Plissee, auch die kostengünstigere Alternative. Durch die Auswahl an verschiedenen Varianten und Stoffen, kannst du mit Dachfenster-Rollos bereits einen guten Hitzeschutz und eine nahezu komplette Verdunkelung schaffen.

Der passende Stoff für dein Dachfenster-Rollo

Egal welchen Nutzen deine neuen Dachfenster-Rollos haben sollen, die richtige Wahl des Stoffes ist entscheidend. Rollo-Stoffe haben verschiedene Auswirkungen auf Hitzeschutz, Blendschutz, Sichtschutz und Verdunkelung.

So hast du beispielsweise die Wahl zwischen einem transparenten, einem halbtransparenten oder einem blickdichten Stoff. Ein transparenter Stoff ist relativ durchsichtig, schützt also nicht so gut vor Blicken von außen. Das ist aber meist im Dachgeschoss auch nicht so wichtig, da in dieser Höhe oftmals niemand mehr hineinschauen kann. Der Vorteil von transparenten Stoffen ist, dass sie trotz leichtem Schutz vor der Sonne noch Licht in das Zimmer lassen und es sogar ermöglichen, aus dem Fenster zu sehen. Sollte dir in deinen Räumlichkeiten unter dem Dach also wichtiger sein, dass sie freundlich und hell sind, kannst du für dein Dachfenster-Rollo einen transparenten Stoff auswählen. Ähnlich verhält es sich mit dem halbtransparenten Rollo-Stoff, dieser ist jedoch etwas blickdichter. Der Nachteil dieser beiden Stoffarten ist aber, dass kaum Verdunkelung und auch nur leichter Hitzeschutz gegeben sind. Möchtest du einen komplett abgedunkelten Raum haben, musst du dich für einen blickdichten Stoff für dein Dachfenster-Rollo entscheiden. Nur dieser ermöglicht in Kombination mit seitlichen Führungsschienen eine nahezu komplette Verdunkelung.

Wenn dir die Abdunkelung nicht wichtig ist, weil du deine Räumlichkeiten unter dem Dach nicht zum Schlafen nutzt, du aber ein Dachfenster-Rollo mit Hitzeschutz haben möchtest, haben wir auch dafür eine Möglichkeit. Dank einer rückseitigen Perlex-Beschichtung verfügen einige unserer Stoffe auch schon im transparenten Zustand über einen leichten Hitzeschutz. Damit du nicht zu tief in diese Materie einsteigen musst, kannst du bei der Konfiguration deines Dachfenster-Rollos einfach nach schwachem, mittlerem oder starkem Hitzeschutz filtern. Ähnliches gilt für den Grad des Blendschutzes deines Dachfenster-Rollos. Hast du beispielsweise einen Arbeitsplatz direkt unter deinem Dachfenster, empfehlen wir dir, in der Konfiguration einen sehr starken Blendschutz für dein Dachfenster-Rollo auszuwählen.

Neben dem Nutzen soll dein Dachfenster-Rollo ja aber auch unter dekorativen Aspekten gut in deinen Raum passen. Das Aussehen des Dachfenster-Rollos ist also auch entscheidend. Dafür hast du die Wahl zwischen verschiedensten Designs: egal ob einfarbig (z.B. weiß oder grau) oder gemustert – du findest den perfekten Stoff für dein Dachfenster-Rollo, der deinen persönlichen Geschmack trifft. Schließlich muss dein neues Dachfenster-Rollo ja zu dir und deiner Wohnung passen und deinen Stil widerspiegeln. Es ist übrigens so, dass helle Dachfenster-Rollos einen Raum in der Regel größer und freundlicher erscheinen lassen. Und auch helle Stoffe können dank der rückseitigen Beschichtung deinen Raum optimal abdunkeln. Du kannst bei der Auswahl deines Dachfenster-Rollos also ganz nach deiner gestalterischen Vorliebe gehen.

Wir versuchen stets, dir mit unseren Bildern eine genaue Vorstellung unserer Stoffe zu geben. Aber natürlich kann das, je nach Bildschirm, von der Realität abweichen. Daher bieten wir dir die Möglichkeit an, dir eine kostenlose Stoffprobe nach Hause liefern zu lassen. Bist du also unschlüssig, welche Modifikation die geeignete für dein Dachfenster-Rollo ist, senden wir dir gerne innerhalb von einem bis zwei Werktagen eine kostenlose Probe deines favorisierten Stoffes zu und erleichtern dir so deine Entscheidung.

Einfache Konfiguration deines Rollos

Nun hast du dir Gedanken dazu gemacht, welchen Nutzen dein neues Dachfenster-Rollo haben und wie es aussehen soll. Die Konfiguration deines individuellen Produktes ist ganz einfach. Du beginnst, indem du den für dich und deine Bedürfnisse passenden Stoff auswählst. Diese Entscheidung ist, wie oben bereits beschrieben, sehr davon abhängig, welchem Zweck dein neues Dachfenster-Rollo dienen soll und wie du deine Räume optisch gestalten willst.

Wenn du dich für einen Stoff entschieden hast, wählst du deinen Dachfenster-Typ aus. Diesen findest du auf dem Typenschild am oberen Teil des Fensterrahmens, wenn du dein Fenster öffnest. Der Vorteil hierbei ist, dass du nicht selbst Maß nehmen musst. Wir haben die gängigen Maße für Dachfenster der Hersteller Velux®, Roto, Fakro®, Blefa und Braas bereits gespeichert.

Als letztes wählst du dann die Ausstattung für dein Rollo aus. Wenn du keinen gesteigerten Wert auf völligen Licht- und Hitzeschutz legst, sondern deine Fenster leicht vor Blicken und der Sonne geschützt haben möchtest, dann wirst du mit der Basis-Variante gut beraten sein. Das ist auch die kostengünstigste Alternative. Möchtest du, dass dein Raum zusätzlich clean und elegant wirkt, dann solltest du dich für die Standard-Variante entscheiden, bei der der aufgerollte Stoff, im Gegensatz zur Basis-Variante, in einer Metallkassette verschwindet. Oder du nutzt dein Dachgeschoss als Schlafzimmer oder Kinderzimmer und möchtest daher Lichteinfall völlig vermeiden. Dann legen wir dir die Premium-Variante ans Herz, bei der du seitliche Führungsschienen in weiß oder silber bekommst, die deine Räume vor dem seitlichen Einfall von Sonnenstrahlen schützen.

Es ist übrigens egal, für welche Variante du dich entscheidest. Die Montage erfolgt bei Dachfenster-Rollos immer mit Schrauben. Durch die schräge Anbringung muss das Rollo am Dachfenster besonders hohen Spannungen standhalten. Deshalb ist eine sichere Anbringung durch Bohren unverzichtbar.

Dachfenster-Rollos in höchster Qualität

NewShades steht für individuelle und maßgeschneiderte Rollos, Plissees und Jalousien in höchster Qualität. All unsere Produkte werden in Handarbeit in Deutschland hergestellt und millimetergenau für dich maßgenschneidert. Auch für dein neues Dachfenster-Rollo geben wir dir eine Garantie von 5 Jahren. Übrigens musst du auf dein Dachfenster-Rollo nicht lange warten. Trotz individueller Herstellung liefern wir dir bereits nach 5-7 Werktagen dein gewünschtes Produkt nach Hause. Falls du noch weitere Infos benötigst, wende dich an unseren Kundenservice. Wir helfen dir gerne weiter.

 

×